Ortsvereinsschießen

 

Seit vielen Jahren findet alljährlich am Gründonnerstag ein Schießwettbewerb der ortsansässigen Vereine statt. Bereits einen Tag zuvor treten die ersten Mannschaften an.

Geschossen wird mit dem Luftgewehr auf 10m.

Nebenbei kann auch gegen eine geringe Gebühr am beliebten Ostereierschießen teilgenommen werden. Hierbei werden alle Treffer im "Schwarzen" mit einem Osterei belohnt. Dieses Ostereierschießen ist auch bereits bei den Trainingstagen, zwei Wochen vor dem Orstvereinsschießen, möglich.

Siehe auch Rubrik "Termine"

© 2019 Friedel Enders

info(at)sg-nieder-klingen.de