Was man über das
Otzberger Radbiathlon
wissen sollte

Das Otzberger Radbiathlon findet alljährlich an Fronleichnam statt und wird als Volksradfahren durchgeführt.

 

Wer nicht schießen möchte, kann auch nur am Volksradfahren teilnehmen.

 

Ablauf:

 

Start und Ziel ist das Schützenhaus in Nieder-Klingen. 

Startzeit ist von 08.30 Uhr bis 12.30 Uhr.

 

Der genaue Streckenverlauf für 2022 wird an dieser Stelle noch bekannt gegeben.

 

Geschossen wird in den Otzberger Schützenhäusern. Der Weg von Schützenhaus zu Schützenhaus wird mit dem Fahrrad zurückgelegt. Eine vorher festgelegte Strecke wird als Zeitstrecke gewertet. Hier wird die Abfahrts- und Ankunftszeit notiert (nicht beim Volksradfahren). Bei allen anderen Strecken wird die Zeit nicht erfasst. In jedem der Schützenhäuser geben die Teilnehmenden jeweils 5 Schuss (plus Probe) auf eine Luftgewehrscheibe ab (nicht beim Volksradfahren). Jeder Treffer ins Schwarze wird als Treffer gewertet. Jeder Treffer ins Weiße wird als Fehlschuss gewertet. Hierfür werden 30 Zusatzsekunden auf die Fahrtzeit addiert.

 

Gewertet wird am Ende die kürzeste notierte Zeit (inkl. aller Strafsekunden).

 

 

Zeitlimit für das Radbiathlon insgesamt max. 150 Minuten.

 

Die Teilnehmenden des Otzberger Radbiathlons starten in verschiedenen Altersklassen.

Die Einteilung in die Altersklassen erfolgt grundsätzlich nur nach dem Geburtsjahr.

Schüler (m/w) ab 9 Jahre

Jugend (m/w) ab 14 Jahre

Damen / Herren    Erwachsenenklasse ab 18 Jahre

Damen / Herren Altersklasse ab 45 Jahre

Senioren (m/w) ab 55 Jahre

Das Otzberger Radbiathlon wird als Einzel- und Teamwertung durchgeführt. Ein Team besteht aus drei Personen.

 

Die Mitglieder eines Teams können auch aus verschiedenen Altersklassen kommen, die Wertung des Teams erfolgt dann in der individuell schwereren Altersklasse. Bsp: Jugendliche, Dame Altersklasse und Herr Erwachsenenklasse starten in einem Team. Die Wertung des Teams erfolgt bei den Herren Erwachsenenklasse. In der Einzelwertung werden alle in ihrer jeweiligen geschlechtsbezogenen Altersklasse gewertet.

 

Teams mit Frauen und Männern in einem Team werden immer bei den Herren gewertet.

Die Teilnehmenden mit einem E-Bike werden unabhängig von ihrem Alter in einer gemeinsamen Klasse gewertet.  E-Biker können kein Team mit Teilnehmenden mit konventionellen Fahrrädern bilden.

Für jüngere Teilnehmenden stehen in manchen Schützenhäusern Infrarotgewehre zur Verfügung.

 

Für die Teilnahme des Otzberger Radbiathlon und Volksradfahren wird ein geringes Startgeld erhoben.

 

Das Otzberger Radbiathlon ist eine gemeinschaftliche Veranstaltung der Otzberger Schützenvereine

SG 1864 Nieder-Klingen e.V.

SV 1968 Ober-Klingen e.V.

SV 1966 Lengfeld e.V.